Dirk Bleyer

»S√úDAFRIKA ‚Äď VON KAPSTADT ZUM KR√úGERPARK«

 

Was geht im Kopf vor, wenn drei Elefanten zum Schlammbaden einladen.?

 

Wie f√ľhlt man sich in mitten einer wilden Horde putziger Erdm√§nnchen?

 

Wie schnell pocht das Blut wenn man Seite an Seite zu Fuß mit einem Rudel jagdfreudiger Löwen in der Savanne unterwegs ist?

 

Diesen und vielen anderen Fragen sieht sich Dirk Bleyer gegen√ľber als er √ľber ein halbes Jahr lang eines der vielseitigsten und zauberhaftesten L√§nder dieser Erde erkundet.

 

Verborgene Elefantenpfade f√ľhren ihn hinaus zu subtropischen Str√§nden, einsamen W√ľsten, wildes Buschland und urspr√ľnglichen afrikanischen D√∂rfern. Die exotische Mischung aus atemberaubenden Landschaften, unterschiedlichen Bev√∂lkerungsgruppen, Geschichte und Kultur machen das Land f√ľr ihn zu einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis.

 

Dieser Vortrag ist ein sensibles Abbild des Landes, gespickt mit Begegnungen aus allen Bevölkerungsschichten, garniert mit atemberaubend Landschafts- und Tieraufnahme, abgerundet mit unschätzbaren Insider Tipps.

 

21.02.2016 // 10:30 h // Kinopolis Main-Taunus
Main-Taunus-Zentrum
65843 Sulzbach (bei Frankurt)
Vvk: 13,- [erm: 11,-]‚ĒāAk: 15,- [erm: 13,-] »Tickets bestellen